Der ultimative Leitfaden, um Mädchen zu bekommen -

Verführung ist wie das Crack-Kokain beim Dating.

Der Nervenkitzel, ein Mädchen zu treffen und sie vom Restaurant ins Schlafzimmer zu verführen, ist unvergleichlich.Und in diesem Artikel zeige ich dir genau, wie du ein Mädchen zu dir nach Hause verführst, damit du deine Junky-Fix ​​bekommst.

Aber das Wichtigste zuerst, ein paar Worte zur Verführung…

Ein Mädchen zu verführen ist wie Tango tanzen.Es ist ein emotionaler und sinnlicher Tanz mit unauffälligen Bewegungen.Wenn Sie also den Tanz erfolgreich durchziehen wollen, müssen Sie mit Ihren Annäherungsversuchen an die Frauen, die Sie verführen, subtil sein.

Denn in dem Moment, in dem Sie mit Ihrer Verführung zu offensichtlich sind – Sie sind zu energisch oder stürzen sich zu früh auf den Kuss – wird die Abwehr eines Mädchens aufstehen und sie wird Ihren eifrigen Arsch zurückweisen.

Also nichts überstürzen.Je länger der verführerische Tanz dauert, desto besser.

Bei der Kunst der Verführung geht es darum, mit den Emotionen zu spielen – Spannung, Lust und Verlangen aufzubauen, während ein bisschen Zurückhaltung und Mysterium bewahrt werden, damit ein Mädchen immer wieder zurückkommt.

Wie gut du die Verführung hinbekommst, hängt von der Situation ab, mit welcher Art von Mädchen du es zu tun hast und wie gut du die Anziehungssignale lesen kannst, die sie dir in den Weg wirft.

Lassen Sie uns also zu Beginn direkt zu den fünf Kernprinzipien springen, die erforderlich sind, um ein guter Verführer zu werden.Später gebe ich dir dann meine Schritt-für-Schritt-Methode, wie du ein Mädchen von einem ersten Date direkt zu dir nach Hause verführen kannst!

Wie man ein Mädchen verführt – Die 5 Grundprinzipien

1.Selbstvertrauen

Mädchen wollen einen Typen, der weiß, was er will und danach strebt.Jemand, der bereit ist, angesichts von Widrigkeiten Ablehnung zu riskieren und sexuell die Führung zu übernehmen.

Sie können eine erfolgreiche Verführung nicht erreichen, indem Sie zaghaft und schüchtern sind.Wenn Sie unsicher sind oder zögern, den Schritt zu machen, wird es für das betroffene Mädchen ein totaler Buzz-Kill sein!

Es liegt an Ihnen als Mann, selbstbewusst die Führung in der Situation zu übernehmen und die Dinge sexuell zu eskalieren, ohne dass es verdammt noch mal schief geht.

Wenn du selbstbewusst wirkst und die Situation unter Kontrolle hast, wird es dem Mädchen helfen, sich wohl und empfänglich für deine Avancen zu fühlen.Selbstvertrauen sorgt dafür, dass die Verführung für sie eine reibungslose, angenehme Erfahrung ist.Etwas, bei dem sie sich im Moment verlieren kann.

VIDEO: Wenn Sie herausfinden möchten, wie Sie ein Mädchen am schnellsten zu sich nach Hause verführen können, sehen Sie sich das an:

(es ist der beste Weg, um die Verführung schnell zu meistern)

Ist Selbstvertrauen ein Thema für Sie?Achte genau auf die Reize, die Frauen ausstrahlen.Warte, bis du dir zu 100 % sicher bist, dass ein Mädchen auf dich steht, bevor du einen Zug machst.Auf diese Weise kannst du sicher sein, dass sie dich nicht abweisen wird …

2.Sich kleiden um zu beeindrucken

So selbstverständlich es klingt – achten Sie auf Ihr Äußeres.Du wirst viel mehr Aufmerksamkeit von Mädchen bekommen.

Dasselbe gilt für die Pflege.Achte darauf, wie du aussiehst und dich präsentierst, da dies einem Mädchen unbewusst mitteilt, dass du die Kontrolle über dein Leben hast und stolz auf dein Aussehen bist.Ein schönes Kölnisch Wasser geht auch einen langen Weg.Verführung ist eine sinnliche Erfahrung, daher erhöht es nur Ihre Chancen, eine Frau erfolgreich zu verführen, wenn Sie sicherstellen, dass Sie gut riechen.

Außerdem neigen Frauen dazu, sich sehr darum zu kümmern, was andere Leute von ihnen denken.Sie können also verstehen, warum sich ein Mädchen vor ihren Freunden nicht so wohl fühlen würde, wenn sie von einem ungepflegten Typen mit einem Schamhaarbart verführt wird.

3.Zeigen Sie Ihren Wunsch

Es gibt nichts, was ein Mädchen sexy findet, als von einem Mann sexuell begehrt und gewollt zu werden.Du MUSS ein Mann sein, zeigen, dass du ein Paar Eier hast (bildlich gesprochen) und deine sexuelle Absicht zum Ausdruck bringen.

Weil Sie nur ein begrenztes Zeitfenster haben, um den Zug zu machen, bevor Sie der gefürchteten Friendzone zum Opfer fallen.Zeigen Sie also Ihr Verlangen – sei es verbal oder körperlich.Hier sind einige Beispiele dafür, wie Sie das genau tun können:

  • Auge fickt sie und starrt auf ihre Lippen
  • Gehen Sie nach dem ersten Date auf den Kuss ein
  • Nachdem Sie eine Beziehung zu einem Mädchen aufgebaut haben, das Sie gerade in einer Bar getroffen haben, flüstern Sie ihr ins Ohr: „Ich stelle mir dich nackt in meinem Kopf vor und es macht mich an“ usw. usw.

Mädchen sind oft unsicher in Bezug auf ihr Aussehen, selbst die superheißen!Wenn Sie ihr also ein Kompliment machen können, wie schön und sexy sie ist, ob verbal oder nonverbal, wird sie sich großartig fühlen.Und damit wird sie in der Interaktion weniger schüchtern und unbeholfen und beginnt auch, ihre sexuelle Seite zu entfesseln 😉

4.Positive Körpersprache

Körpersprache spielt eine große Rolle bei der Verführung. 55 % der Kommunikation erfolgt allein durch Körpersprache, also achte genau auf seltsame Handbewegungen, die du entfesselst, wenn du ein Mädchen verführst.

Eine positive Körpersprache geht Hand in Hand mit Selbstbewusstsein.Indem du deinen Körper öffnest, wirkst du selbstbewusst.Genau wie Maverick in Top Gun:

Hier sind ein paar Tipps, wie Sie Selbstvertrauen durch Ihre Körpersprache vermitteln können:

  • Öffnen Sie Ihre Beine weit, um die Ebenen zu spreizen.
  • Vermeiden Sie es, Ihre Arme oder Beine zu kreuzen oder in Ihren Schultern zu rollen
  • Halten Sie festen Augenkontakt und schenken Sie einem Mädchen Ihre volle Aufmerksamkeit, d.h. richten Sie Ihren Körper auf sie.
  • Halten Sie im Stehen Ihre Beine weit auseinander und Ihre Schultern zurück.Und für den ultimativen Look – strecken Sie Ihre Krücke leicht aus, um die Alpha-Männchen-Position einzunehmen!
  • Wenn Sie ein Getränk halten – halten Sie es nicht über Ihren Körper.Halten Sie es vor sich hin.Und wenn Sie unter dem Syndrom der unbeholfenen Hände leiden, legen Sie Ihre Hände auf die Hüften wie ein Wildwest-Cowboy, der sich auf ein Duell vorbereitet.Das wird sie vor Schaden bewahren.

Diese einfachen kleinen Hinweise zur Körpersprache werden Ihnen helfen, Selbstvertrauen zu vermitteln und ein Mädchen in die Interaktion einzubeziehen.

5.Lies ihre Hinweise

Die Fähigkeit, die Interessenshinweise eines Mädchens zu lesen, ist eine wesentliche Fähigkeit, um zu lernen, wie man eine Frau verführt.Es ist die Brücke, die die Kluft zwischen der Phase des Rapportaufbaus einer Interaktion mit körperlicher Berührung überbrückt.

Je sozialbewusster Sie sind, desto besser.Denn wenn du spürst, ob ein Mädchen auf dich steht oder nicht – verbal und nonverbal, kannst du schnell entscheiden, ob du mit körperlicher Berührung weitermachen oder lieber die Interaktion beenden und zum nächsten Mädchen übergehen möchtest.

Die Kunst, die Anziehungssignale einer Frau zu lesen, erfordert Übung.Je mehr persönliche Interaktionen Sie sammeln, desto mehr werden Sie die kleinen Eigenheiten bemerken, die Mädchen Ihnen als Anzeichen für Interesse zuwerfen.Und damit können Sie Ihre Verführungen schneller eskalieren.Denn wenn du dir sicher bist, dass ein Mädchen dich mag, kannst du verdammt sicher sein, dass sie damit einverstanden sein wird, wenn du Berührungen einleitest und auf den Kuss eingehst.

VIDEO: Wenn du eine wirkungsvolle Technik entdecken möchtest, um ein Mädchen zu dir nach Hause zu bringen, schau dir das an:

Ein erfolgreicher Verführer kann die subtilsten Hinweise erkennen, um mit der Eskalation mit körperlicher Berührung zu beginnen.Je mehr Übung du bekommst, desto schneller kannst du diese Hinweise aufgreifen und desto schneller kannst du anfangen, Mädchen zu verführen.Manchmal innerhalb von Minuten oder sogar Sekunden, nachdem Sie sie getroffen haben.

Nachdem Sie nun also die fünf Kernprinzipien entdeckt haben, die erforderlich sind, um ein Mädchen zu verführen, schauen wir uns meine Schritt-für-Schritt-Anleitung an, wie Sie ein Mädchen zu sich nach Hause verführen können!

Egal, ob Sie diese Schritte bei einem ersten Date oder bei einem Mädchen anwenden, das Sie in einem Nachtclub treffen, sie funktionieren als Einheitsgröße.

Wie man ein Mädchen ins Bett verführt – Die Schritte der Verführung

1.Schaffen Sie die richtige Stimmung und das richtige Ambiente

Wer sich nicht vorbereitet, bereitet sich aufs Scheitern vor.Die richtige Stimmung für eine romantische, verführerische Nacht zu schaffen, ist genauso wichtig wie das, was Sie beim Date sagen und tun.

Sei anmaßend, bevor du ein Mädchen triffst – richte dein Schlafzimmer / deine Wohnung so ein, als ob du später Gesellschaft erwartest.

Ihre Wohnung soll die Sinne ansprechen.Beginnen Sie damit, Ihren Platz zu reinigen, damit er nicht mehr für Viehhaltung geeignet ist – beseitigen Sie schlechte Gerüche und werfen Sie alle Pizzakartons weg, die den Teppich vor der Sicht verstecken.

Sie möchten eine angenehme Umgebung schaffen, in der sich ein Mädchen wohlfühlen kann.Halten Sie Duftkerzen und eine verführerische Playlist auf Spotify bereit.Füllen Sie den Kühlschrank mit Wein und Snacks und dekorieren Sie Ihren Platz mit ein paar Konversationsstücken – Schmuck oder Bücher, die bequem herumliegen.

Gleiches gilt für die Planung des ersten Dates.Wenn Sie die besten Chancen haben wollen, flachgelegt zu werden, wählen Sie einen Ort für ein Date, der die richtige Stimmung erzeugt.Nimm sie nicht mit zu einem Fußballspiel oder ins Kino.Wählen Sie Veranstaltungsorte mit gedämpfter Beleuchtung, nicht ohrenbetäubender Musik und strategischen Sitzanordnungen, um intim zu werden.Restaurants und Bars sind die besten Anlaufstellen für Verführung.

2.Wählen Sie Veranstaltungsorte in Ihrer Nähe aus.

Die meisten Jungs sind ahnungslos, wenn es um Logistik geht.Es ist ein extrem übersehener Teil der Verführung.Sie sollten Orte für das erste Date auswählen, die strategisch günstig in der Nähe Ihres Hauses liegen (wenn praktisch möglich).

Wieso den?Weil es die Entscheidung eines Mädchens, am Ende des Dates JA zu sagen, mit dir nach Hause zu gehen, VIEL einfacher macht, wenn deine Wohnung nur eine kurze Taxifahrt entfernt ist, oder besser, zu Fuß erreichbar.

Bei der Verführung geht es darum, im Moment mitgerissen zu werden.Es ist zauberbindend.Du willst, dass ein Mädchen impulsiv handelt, während sie die Gegenwart genießt.

Wenn die Logistik, ein Mädchen zu dir nach Hause zu bringen, ein Albtraum ist – deine Wohnung ist mehr als eine Autostunde oder 10 U-Bahn-Stationen entfernt, wird es viel schwieriger sein, ein Mädchen davon zu überzeugen, mit dir nach Hause zu gehen.Ihr logisches Gehirn wird ihr sagen, dass es unbequem und eine schlechte Idee ist.Und wenn dies geschieht, ist der Bann gebrochen.Sie werden mit blauen Bällen und einer langen Taxifahrt allein nach Hause zurückgelassen.

Als ich in London lebte, hatte ich für jedes Mädchen, mit dem ich ausging, die gleiche erste Date-Routine.Ich habe Mädchen zu drei verschiedenen Bars in Angel, Nord-London, geschickt, die alle strategisch günstig gelegen waren, innerhalb von 10 Minuten zu Fuß von meiner Wohnung entfernt.Sie können sich also vorstellen, einem Mädchen zu sagen, dass ich „auf der anderen Straßenseite“ wohne, machte es einfach, sie davon zu überzeugen, mit mir nach Hause zu kommen.

Wenn Sie das Glück haben, Bars und Restaurants in der Nähe zu haben, warum sollten Sie sich dann noch weiter verirren?Es begrenzt nur Ihre Chancen, flachgelegt zu werden.Bringen Sie also Ihre Logistik in Ordnung und der Übergang vom Veranstaltungsort zurück zu Ihrem Ort wird so glatt wie Seide, damit der verführerische Tanz weitergehen kann 😉

3.Schenke ihr deine volle Aufmerksamkeit.

Ob beim ersten Date oder einem Treffen mit einem Mädchen in einem Nachtclub, Sie möchten einem Mädchen Ihre volle Aufmerksamkeit schenken.Halten Sie festen Augenkontakt, um sicherzustellen, dass Sie sie an der Interaktion beteiligen.Zu wenig Augenkontakt und Sie riskieren, den verführerischen Bann zu brechen.Oder noch schlimmer, erwischt zu werden wie dieser Typ:

4.Bring sie zum Lachen.

Humor ist zweifellos die beste Methode der Verführung.Bringen Sie sie zum Lächeln oder Lachen und Sie werden alle möglichen Lustchemikalien in ihr Gehirn freisetzen.Die Art von Sachen, die dafür sorgen, dass sie sich in Ihrer Nähe wohlfühlt, auf jedes Ihrer Worte achtet und von Ihnen erregt wird.

Wenn du ein Mädchen zum Lachen bringen kannst, wirst du alle Spannungen und Nerven beseitigen, die mit einem Date verbunden sind.Bei der Verführung geht es darum, dass sich ein Mädchen wohl fühlt.Wenn sie angespannt und ängstlich ist, wirst du Schwierigkeiten haben, sie dazu zu bringen, sich dir gegenüber zu öffnen – sowohl verbal als auch sexuell.

Witze, Scherze und selbstironischer Humor werden ihr helfen, sich auf die Interaktion einzustimmen, sicherzustellen, dass sie eine gute Zeit hat, und die Verbindung zwischen Ihnen beiden zu beschleunigen.

Humor ist ein wesentlicher Bestandteil des Aufbaus einer Verbindung und Beziehung zu einem Mädchen.Zwei wesentliche Zutaten, die Sie benötigen, bevor Sie bereit sind, die Dinge physisch zu machen.

5.Höre auf sie.

Gute Zuhörfähigkeiten tragen dazu bei, dass das Gespräch fließt und frei von unangenehmen Schweigepausen ist.

Ein guter Zuhörer zu sein wird dir helfen, schnell eine tiefe Verbindung zu einem Mädchen aufzubauen.Wenn Sie aufmerksam zuhören, können Sie oberflächliche Gespräche vermeiden, indem Sie sich witzige Antworten oder emotionale Erwiderungen ausdenken, die helfen, das Gespräch tiefer zu eskalieren.Und damit fangen Sie an, gemeinsam eine großartige Chemie zu entwickeln.

Achten Sie also genau auf sie und verwenden Sie das, was sie sagt, als Material, um das Gespräch fortzusetzen.

Wenn Sie nicht zuhören, machen Sie Platz für lange unangenehme Pausen oder massive Abschweifungen im Gespräch, die Ihre Fähigkeit beeinträchtigen, eine solide Verbindung aufzubauen.

Schlechte Zuhörfähigkeiten können oft einen Stolperstein bilden, der Sie daran hindert, Ihre Verführungen weiter als ein plutonisches Gespräch zu eskalieren.Denn wenn ein Mädchen keine Verbindung zwischen Ihnen spürt, wird sie sich wahrscheinlich nicht auf eine von Ihnen initiierte körperliche Berührung einlassen.Also gut zuhören!

6.Lesen Sie ihre Körpersprache und Hinweise, um abzuschätzen, ob sie interessiert ist.

Während du ein Mädchen verführst, sei immer wachsam für Anzeichen von Interesse, dass sie auf dich steht.Schon beim ersten Kennenlernen.Es liegt an Ihnen, ihr Interesse einzuschätzen, um zu wissen, wann der richtige Zeitpunkt ist, um mit der Berührung zu beginnen.

Zweifle nie an dir selbst.Es ist besser, anmaßend zu sein und anzunehmen, dass ein Mädchen auf dich steht.Auf diese Weise werden Sie die Situation nicht hinterfragen und das Boot verpassen, um die Verführung physisch zu eskalieren.

Hier sind einige interessante Indikatoren, auf die Sie achten sollten:

  • Sie lacht über deine Witze, egal wie lahm und unlustig sie sind.
  • Leichte spielerische Berührungen – z.B. Sie schlägt deinen Arm, nachdem sie mit ihr gescherzt hat.
  • Haare werfen / herumfummeln, während Sie Augenkontakt mit Ihnen halten
  • Positive Körpersprache – sie schaut zu dir – ihre Schultern sind offen und ihre Beine sind gekreuzt und zeigen in deine Richtung.
  • Sie hält festen Augenkontakt (sieht dich an) und lächelt viel.
  • Sie interessiert sich für das, was du sagst, stellt viele Fragen und gibt sich generell Mühe im Gespräch.

Sobald du dir verdammt sicher bist, dass ein Mädchen an dir interessiert ist, ist es an der Zeit, die Berührungsbarriere zu durchbrechen!

Sehen Sie sich dieses Video an, wenn Sie Schwierigkeiten haben, die Dinge mit Frauen beim ersten Date sexuell zu machen:

7.Beginnen Sie mit körperlicher Berührung.

Planen Sie Ihre Verführung strategisch, damit Sie immer in Reichweite des Mädchens sind.Setze dich niemals einem Mädchen gegenüber, das du zu verführen versuchst.Es ist unmöglich, die Verführung zu eskalieren, wenn euch beiden eine physische Barriere wie ein Tisch im Weg steht.

Wenn Sie in einem Restaurant sind – sitzen Sie 90 Grad zu ihr.Und wenn Sie sich in einer Bar / einem Nachtclub befinden – sitzen Sie nebeneinander.Auf diese Weise können Sie intim werden, ohne sich einen Hindernislauf über den Esstisch machen zu müssen, um ihr einen Kuss zu geben.

Steigern Sie die körperliche Berührung langsam.Es geht nur darum, sich selbst zu bewegen.Sei subtil und nicht energisch, wenn du es tust.Denken Sie daran, wie man ein Mädchen verführt, wie Tango zu tanzen.Also stürzen Sie sich nicht direkt auf den Kuss!

Beginnen Sie damit, ihre Schultern und ihren oberen Rücken leicht zu berühren.Dies sind die am wenigsten anstößigen Körperteile eines Mädchens, die man berühren kann.

Bei der Verführung dreht sich alles um einen Schritt vorwärts, zwei Schritte zurück.Machen Sie kurze sanfte Berührungen, um den Komfort langsam in einem Push-Pull-ähnlichen Muster aufzubauen, damit sie mehr will.

Testen Sie bei jeder Berührung ihre Reaktion.Wenn sie mit den Schultern zuckt und ihre Körpersprache defensiv wird, steht sie wahrscheinlich nicht darauf.Oder Sie haben einfach noch nicht genug Beziehung zu ihr aufgebaut, um sich noch wohl zu fühlen, wenn sie sich mit ihr in Verbindung setzt.Wenn dies der Fall ist, gehen Sie zwei Schritte zurück, bis der richtige Zeitpunkt gekommen ist, um erneut mit der Berührung zu beginnen.

Wenn sie jedoch für Berührungen empfänglich ist, bist du jetzt bereit, die Dinge in Richtung des ersten Kusses zu eskalieren.

Konzentrieren Sie sich jetzt darauf, ihre erogenen Zonen zu berühren.Dies sind die Bereiche, die das sexuelle Verlangen stimulieren – ihr Nacken, ihre Ohren, der untere Rücken und die Innenseiten der Oberschenkel.

An dieser Stelle wird es etwas heikel… Versuchen Sie also, sich ein wenig zurückzuhalten und nicht zu voll in der Öffentlichkeit zu sein.Treffen Sie je nach Standort eine Beurteilung.Sie können in einem Nachtclub damit durchkommen, handlicher zu sein, aber woanders – versuchen Sie, die Berührung leicht und nicht offen sexuell zu halten.

Viele Leute mögen PDAs nicht.Also respektiere die Situation und das Mädchen, das du verführst.Es ist besser, subtil zu sein und etwas der Fantasie zu überlassen.

Sobald Sie die Berührung in den erogenen Bereichen initiieren, wird sie anfangen, den Kuss zu erwarten.Und was noch wichtiger ist, sie wird in der richtigen Stimmung für den Kuss sein.

Testen Sie also noch einmal ihre Reaktion darauf, dass Sie ihre erogenen Zonen berühren, reiben und streicheln.Wenn positiv – bist du bereit für den Kuss.

Tauchen Sie ein und aus und berühren Sie ihre erogenen Zonen, während Sie mit ihr sprechen.Lass sie raten, geh ganz nah heran und baue die sexuelle Spannung bis zu dem Punkt auf, an dem sie darauf brennt, dass du sie küsst!

Denn je länger Sie den Kuss verlängern und je größer die sexuelle Spannung zwischen Ihnen beiden ist, desto klimatischer und befriedigender wird der Kuss.

8.Gehen Sie für den ersten Kuss hinein

An diesem Punkt erwartet sie, dass du sie küsst.Der beste Weg, den ersten Kuss zu schaffen, ist, mit dem Gedanken zu flirten, sie zu küssen.

Es gibt Hunderte von Möglichkeiten, sich auf den Kuss einzulassen, ich könnte einen ganzen Beitrag darüber schreiben!Aber hier sind vier Methoden, die unglaublich gut funktionieren.Nehmen wir zu diesem Zeitpunkt an, dass Sie dem Mädchen nahe und intim sitzen. also sozusagen in Schussweite des Kusses:

1.Konzentriere dich darauf, deinen Augenkontakt in einer dreieckigen Bewegung auf ihre Lippen zu richten.Schauen Sie auf ihre Lippen, dann auf ihr linkes Auge und dann auf ihr rechtes.Wiederhole diese Bewegung zwischen ihren Augen und Lippen immer wieder, bis sie von der Vorstellung, dich zu küssen, verzaubert ist.

2.Sagen Sie ihr, dass sie tolle Lippen hat und was Sie besonders an ihnen mögen.Sie wird wiederum anfangen, ihre Aufmerksamkeit auch auf deine Lippen zu richten.Dann ist die Idee, dich zu küssen, alles, woran sie denkt.Gehen Sie entsprechend vor 😉

3.Verwenden Sie lieber Worte?Necke sie, indem du ihr sagst: „Ich werde dich in einer Sekunde total küssen. Du wurdest gewarnt".Damit kannst du ihre Reaktion testen (auf die Idee, dass du sie küsst) – wenn sie positiv ist – lächelt sie, kichert, sagt „Oh ja …“ oder gibt dir eine positivere Körpersprache, dann versuch es.

4.Während Sie sich unterhalten, beginnen Sie, Ihre Sprache zu verlangsamen und verwenden Sie tiefe Tonalitäten in Ihrer Stimmlage.Verlangsamen Sie Ihre Sprache so sehr, dass es so aussieht, als ob Ihr Gehirn Schwierigkeiten hat, zu funktionieren, weil Sie nur daran denken, sie zu küssen. „Ich…..nur….will…“ usw. usw. dann lehne dich für den Kuss vor.

9.Lade sie zu dir nach Hause ein.

Nachdem du sie geküsst hast, ist es an der Zeit, ein Urteil zu fällen.Sie müssen entscheiden, ob die Umgebung und die Atmosphäre richtig sind, um sie zu sich nach Hause einzuladen.

Freitag- oder Samstagabende sind fast ein grünes Licht mit dem richtigen Mädchen – es ist unwahrscheinlich, dass sie am nächsten Tag Arbeit hat, wenn sie ein 9-5-Mädchen ist.

Mit mehr Erfahrung wirst du in der Lage sein, die Art von Mädchen zu bestimmen, die wahrscheinlich JA dazu sagen würde, mit dir nach Hause zu kommen.Wenn sie ein braves Mädchen ist oder ein wenig frigide wirkt, dann ist es keine gute Idee, sie nach Hause einzuladen.Bei diesen Girls spielt man den Verführungstanz besser länger aus und vereinbart ein weiteres Date.Vor allem, wenn du sie langfristig zu deiner Freundin machen willst.

Was auch immer der Fall sein mag, respektiere immer ihre Entscheidung.Alle Mädchen sind anders.Wenn sie nicht bereit ist, dann respektiere ihre Entscheidung, wenn sie nicht mit dir nach Hause kommen will.

Wenn Sie jedoch das Gefühl haben, dass es an ist, und Sie spüren, dass sie dazu bereit ist, finden Sie hier ein paar Tipps, wie Sie sie so reibungslos wie möglich zu Ihnen nach Hause bringen können.

1.Sagen Sie ihr: „Ich kenne einen wirklich coolen Ort in der Nähe mit tollem Wein“.Wenn wirklich, ist der coole Ort in der Nähe mit erstaunlichem Wein tatsächlich nur Ihr Haus …

Manchmal reicht es aus, einfach „zu Hause“ oder „mein Zuhause“ zu sagen, um einem Mädchen Alarmsignale zu senden, dass Sex impliziert ist.

Ihre Anti-Schlampen-Abwehr wird eingreifen.Sie möchte vielleicht wirklich mit dir nach Hause gehen, aber wenn du es so ausdrückst, dass es wörtlich klingt. d.h. der Akt, mit dir nach Hause zu gehen = Sex, es lässt es in ihrem Kopf schlecht klingen.Als wäre sie schlampig, weil sie „Ja“ gesagt hat.

Versuchen Sie stattdessen, die Einladung zu formulieren, ohne Schlagworte wie „mein Zuhause“ oder „zurück zu mir“ zu erwähnen.Du willst nicht, dass sie denkt, „Ja“ zu sagen, mit dir nach Hause zu gehen, sei eine vertragliche Vereinbarung, Sex mit dir zu haben.Auch wenn es offenbar sowieso passieren wird.

Im Grunde möchten Sie es so formulieren, dass es sich anhört, als wollten Sie nur „die Nacht woanders fortsetzen“.Um die Gesellschaft des anderen noch ein bisschen länger zu genießen.Auf diese Weise kann sie glücklich sein, mit dir nach Hause zu kommen.

2.Eine weitere großartige Methode besteht darin, die Idee zu verkaufen, zu dir nach Hause zurückzukehren.Machen Sie es ihr schwer, „Nein“ zu sagen.

Heben Sie die besten Eigenschaften Ihres Ortes hervor.Es könnte die unglaubliche Aussicht auf die Stadt von Ihrem Balkon aus sein, das Eis von Ben & Jerry’s in Ihrem Gefrierschrank, Ihr süßer Welpe, der gerne Hallo sagen würde, oder der französische Vintage-Wein, der in Ihrem Kühlschrank kühlt.

Begeistern Sie sie für die Idee, das Date bei Ihnen fortzusetzen.Gib ihr einen guten Grund, ohne dass Sex impliziert ist, und sie wird wahrscheinlich mit dir nach Hause kommen.

10.Fahre damit fort, sie bei dir zu Hause zu verführen.

Machen Sie dort weiter, wo Sie aufgehört haben.Gießen Sie ihr ein Glas Wein ein, legen Sie Ihre verführerische Spotify-Playlist auf und zünden Sie ein paar Kerzen an.

Fange wieder an, körperliche Berührungen zu initiieren, konzentriere dich auf ihre erogenen Zonen und arbeite dich langsam hoch, um sie wieder zu küssen.Wenn du bisher alles richtig gemacht hast, wachst du am nächsten Morgen wahrscheinlich nebeneinander auf 😉

Denken Sie daran, Spaß damit zu haben.Die Verführung spielt sich am besten über einen langen Zeitraum ab.Je länger du sie necken und sexuelle Spannung aufbauen kannst, desto mehr Spaß wirst du damit haben und desto befriedigender wird der Sex sein.

VIDEO: Wenn Sie Ihre Verabredungen in Sex verwandeln möchten, dann verwenden Sie diesen Cheat-Code, um genau zu erfahren, was Sie tun müssen:

11.Lass den verführerischen Tanz weitergehen.

Der Akt der Verführung eines Mädchens endet nie nach dem Sex.Der Tanz hat gerade erst begonnen!

Zu viele Jungs machen diesen fatalen Fehler.Sie denken „Sobald ich Sex hatte, gehört das Mädchen mir“.Also machen sie es sich bequem und zeigen am Ende alle ihre Karten.Und wenn das passiert, langweilen sich die Mädchen unglücklicherweise und fangen an, sich woanders umzusehen …

Das Geheimnis, ein Mädchen zu behalten, besteht darin, immer ein Geheimnis um sich zu haben.Gib dich nie ganz auf.Zieh dich ein wenig zurück und du wirst sie dazu bringen, mehr zu wollen.Wieder und wieder und wieder.

Ich hoffe, dir hat mein Mammut-Guide gefallen, wie man ein Mädchen verführt!Wenn Sie meine Schritt-für-Schritt-Methode anwenden, werden Sie feststellen, dass Ihre monatlichen Ausgaben für Kerzen mehr betragen als Ihre Mietzahlungen.