Wie man einer Freundin sagt, dass man sie mag, ohne die Freundschaft zu ruinieren

Eines der verwirrendsten Dating-Probleme, in denen Sie sich befinden können, ist die Entscheidung, ob und wie Sie einer Freundin sagen, dass Sie sie mögen.

Sie haben wahrscheinlich Leute sagen hören, dass sie ihren besten Freund geheiratet haben oder eine großartige Beziehung haben, weil sie auf einer starken Freundschaft basiert.Sie fragen sich vielleicht, wie es zu diesem idyllisch klingenden Phänomen kommen konnte.

Fängt es romantisch an und wächst dann die Freundschaft mit der Leidenschaft?Oder gibt es eine bestehende Freundschaft, die zu etwas mehr wird?Es ist bekannt, dass beides passiert, aber es ist das letztere der beiden, das die Leute wirklich zu stolpern scheint.

Das Konzept, eine Freundschaft von platonisch zu romantisch zu machen, ist sowohl aufregend als auch erschreckend.Aber es gibt viel zu gewinnen, wenn Sie es richtig machen.

Soll ich ihr sagen, dass ich sie mag?

„Soll ich meiner Freundin sagen, dass ich sie mag?“ ist eine der häufigsten Fragen, die Männer stellen.Und die Antwort ist fast immer ein klares „Ja!“

Wirklich, welchen besseren Start für eine Beziehung könnte es geben als eine solide Freundschaft, in der zwei Menschen bereits festgestellt haben, dass sie sich umeinander kümmern, vertrauen und einander schätzen?

Sie haben bereits eine großartige Kommunikation, genießen die Gesellschaft des anderen und wissen viel voneinander.Das ist eine wunderbare Grundlage, um eine romantische Beziehung aufzubauen.

Es besteht jedoch immer ein inhärentes Risiko.Was ist, wenn Ihre Freundschaft beim Versuch, sie in etwas mehr zu verwandeln, zusammenbricht?Dann würden Sie die Möglichkeit einer Beziehung verlieren, zusammen mit der Freundschaft, die Sie schätzen gelernt haben.

Die bloße Prämisse, Ihrer Freundin zu sagen, dass Sie sie mögen, ruft Angst in den Herzen selbst der selbstbewusstesten Männer hervor.Aus diesem Grund halten viele Männer ihre Gefühle für Freundinnen unter Verschluss.Und diejenigen, die tatsächlich versuchen, ihre Liebe auszudrücken und scheitern, wünschen sich, sie hätten es nicht getan.

Deshalb ist der wahre Trick, einer Freundin zu sagen, dass du sie magst, es auf eine Weise zu tun, die keine Verlegenheit oder Frustration hervorruft, wenn sie nicht die gleichen romantischen Gefühle für dich hat.Aber sag ihr, dass du musst.

Sie sehen, in den allermeisten Fällen ist es immer besser, Ihrer Freundin zu sagen, dass Sie sie mögen.Denn wenn Sie sie romantisch mögen, sich aber nicht trauen, diese Gefühle auszudrücken, basiert Ihre ganze Freundschaft effektiv auf einer Lüge.

Wenn du ihr nicht sagst, dass du sie magst, werden deine unerwiderten Gefühle ständig an dir nagen, was schließlich die Qualität der Beziehung beeinträchtigen wird.Sie wird bemerken, dass die Dinge zwischen euch beiden seltsam werden, und schließlich wird eure Freundschaft zum Scheitern verurteilt sein.

Apps-Dating-Experten empfehlen, eine gute Freundin zu finden

Jungs, die sich in ihre Freunde verlieben, treffen oft einfach nicht regelmäßig genug alleinstehende Mädchen.Wenn Sie nicht mindestens eine Dating-App verwenden, verpassen Sie unzählige Möglichkeiten und riskieren möglicherweise Ihre Freundschaft umsonst.So viele Frauen treffen sich nirgendwo anders mit Männern.Die Herausforderung besteht darin, eine Dating-App zu finden, mit der normale Männer Erfolg haben können.Dies sind im Moment die besten Optionen, um ein gutes Mädchen zu finden:

Seite? ˅ Unsere Erfahrung Unsere Bewertung Kostenloser Testlink

Am besten für Beziehungen

Höhepunkte erleben
  • Einfach die beste Option für langfristige Beziehungen
  • 75 % aller Online-Ehen beginnen hier
  • 70 % der Nutzer treffen ihren Ehepartner innerhalb eines Jahres
  • Ausführlicher Anmelde- und Matching-Prozess

9

Probieren Sie eHarmony aus

Am besten für lässigen Spaß

Höhepunkte erleben
  • Der beste Weg, Frauen für ungezwungene Beziehungen zu treffen
  • Beste Ergebnisse für normale Jungs
  • Über 60 Millionen aktive Mitglieder
  • Nicht gut für langfristige Beziehungen

9

Testen Sie AFF kostenlos

Großartig, wenn Sie gutaussehend sind

Zunder-Highlights
  • Toll, wenn du ziemlich gut aussiehst
  • Sehr beliebt, besonders wenn Sie 18-22 Jahre alt sind
  • Konzentriert sich wirklich auf Fotos
  • Mehr zu einer Dating- als zu einer Hookup-App werden

8

Probieren Sie Tinder aus

Wie man einer Freundin sagt, dass man sie mag, ohne die Freundschaft zu ruinieren

Ist es das Risiko überhaupt wert, einer Freundin mitzuteilen, dass Sie Gefühle für sie haben?Ich glaube schon.Aber ich möchte die Chancen zu Ihren Gunsten rollen, um die Wahrscheinlichkeit eines nicht so wünschenswerten Ergebnisses zu minimieren.

Erstens muss der Übergang von nur Freunden zu romantischen Partnern schrittweise und ohne unerwartete Überraschungen erfolgen.

Hier vermasseln es viele Jungs.Sie hegen diese aufblühenden Gefühle und verhalten sich weiterhin völlig platonisch, um sie dann aus heiterem Himmel auf die ahnungslose Frau zu werfen.Sie wiederum ist meist unvorbereitet und hat viel auf einmal zu verarbeiten.

Der natürliche menschliche Instinkt ist es, in der Komfortzone zu bleiben, wo die Dinge sicher, vorhersehbar und vertraut sind.Eine plötzliche, drastische Veränderung in einer Beziehung ist normalerweise sehr belastend.

Ihre Freundin schätzt höchstwahrscheinlich die Freundschaft, die sie mit Ihnen hat, und fühlt sich sicher und getröstet, weil sie weiß, dass sie sich darauf verlassen kann, dass Sie als Freund für sie da sind.Die Aussicht, diese Dynamik zu ändern, könnte Angst auslösen, da es eine so dramatische Abweichung von dem ist, was sie in der Vergangenheit mit Ihnen hatte.

Daher ist es Ihre Aufgabe, die Lücke zwischen dem, was Sie in der Vergangenheit hatten, und dem, was Sie sich für die Zukunft erhoffen, schrittweise zu schließen.

Subtile Gesten Ihrerseits können helfen, die Dynamik zwischen Ihnen beiden sanft zu verändern.Wenn du ihr also sagst, wie du dich fühlst, wird es sich nicht anfühlen, als würde aus dem Nichts eine Bombe abgeworfen.Es wird dir auch helfen, ihre Gefühle anhand ihrer Reaktionen auf deinen subtilen Flirt einzuschätzen.

Wenn Sie herausfinden, wie Sie Ihrer Freundin sagen können, dass Sie sie mögen, ist es in der Tat eher eine „Show“ und nicht eine „Erzählung“.Du zeigst ihr mit deinen Taten während der gesamten Freundschaft, dass du sie magst.

Wie Sie Ihrer besten Freundin sagen, dass Sie sie mögen

Wenn es darum geht, herauszufinden, wie du deiner besten Freundin sagen kannst, dass du sie magst, hier sind einige praktische Tipps:

Eine der einfachsten Möglichkeiten, um nach und nach etwas Zucker in das Rezept Ihrer Freundschaft zu mischen, ist durch die Augen.Sieh sie nur ein oder zwei Sekunden länger an, bevor du dich abwendest.Oder schau sie an, nachdem du weggegangen bist.Sie wird es merken.

Wenn sie mit dir spricht, achte darauf, dass sie das Gefühl hat, dass deine Aufmerksamkeit voll und ganz auf ihr liegt.Sieh ihr in die Augen.Lehnen Sie sich hinein.Halte deinen Blick.

Fügen Sie dann hin und wieder eine körperliche Berührung hinzu.Wir sprechen hier von einer angemessenen Berührung, nicht von einem plötzlichen Griff in den Arsch.

Wenn es sich natürlich anfühlt, eine Hand auf ihre Hand oder ihr Knie zu legen, wenn Sie in ein Gespräch mit ihr vertieft sind, tun Sie es.Oder legen Sie spielerisch Ihren Arm um sie, wenn Sie zusammen spazieren gehen.Lass eine Umarmung etwas länger dauern als eine platonische und reibe sanft ihren Rücken.

Achte darauf, wie sie reagiert.Wenn sie unbehaglich aussieht oder sich zurückzieht, ist sie vielleicht nicht bereit und/oder daran interessiert, eine romantische Wendung mit dir zu machen.Wenn sie empfänglich ist und/oder erwidert, können Ihre Gefühle sehr gut übereinstimmen.In jedem Fall erhalten Sie die Informationen, die Sie benötigen, um in geeigneter Weise vorzugehen.

Sie können auch Kommentare einfügen, die ein wenig über die Freundschaftslinie hinausgehen.Komplimente für ihr Aussehen.Sag ihr, dass sie dich „seltsam“ fühlen lässt.Denke an etwas, das ihr zusammen unternehmen könntet, das etwas persönlicher ist als eure üblichen Ausflüge, und fragt sie, ob sie interessiert wäre.

Wenn sie für nichts empfänglich ist, kannst du dich entscheiden, die Freundschaft so zu halten, wie sie ist, oder du kannst dich dafür entscheiden, mit ihr darüber zu sprechen.Während die letztere Wahl umständlich erscheinen mag, ist sie möglich.

Wie kannst du deiner Freundin sagen, dass du sie magst, ohne es zu sagen?Lass sie dich in einem anderen Licht sehen

Eine der besten Möglichkeiten, bei einem langjährigen Freund romantische und sexuelle Gefühle hervorzurufen, ist, sein Verhalten zu ändern.Mach es so, dass sie nicht anders kann, als sich zu dir hingezogen zu fühlen.

Siehst du, wenn ihr schon lange befreundet seid, hat sie immer gesehen, dass du dich ihr gegenüber auf eine bestimmte Weise verhältst.Sie ist sehr an dich gewöhnt und es gibt wenig Aufregung und Anziehungskraft in deinen Interaktionen.

Sie erwartet von dir, dass du dich ihr gegenüber auf eine bestimmte Weise verhältst, und sie hat keine starken Gefühle für dich.

Um dies zu ändern, beginne damit, dich so zu verhalten, dass sie Emotionen hervorruft.Sei unbeschwerter, fange an, sie zu ärgern, fange an, komisch zu sein, scherze mehr herum und flirte ständig mit ihr.Aber tun Sie es schrittweise.

Sagen Sie ihr öfter „nein“ und hören Sie auf, für sie da zu sein, wenn sie etwas braucht.

Hör auf, sie so oft zu sehen, und antworte nicht mehr auf ihre Nachrichten, sobald du sie bekommst.Sei nicht auf Abruf und suche nach anderen Dingen, die mit deinem Leben zu tun haben.

Beginnen Sie im Grunde damit, sie genauso zu behandeln, wie Sie ein neues potenzielles Date behandeln würden.Knappheit ist hier der Schlüssel, sowohl mit Ihrer Zeit als auch mit Ihrer Zuneigung.

Dadurch wird sie dich in einem viel anderen, besseren und emotionaleren Licht sehen.Sie wird anfangen, dich öfter zu vermissen, sie wird anfangen, häufiger an dich zu denken.Und wenn du übst, sie zu necken und mehr mit ihr zu flirten, werden ihre Gedanken irgendwann sexueller dir gegenüber sein.

Vergessen Sie auch nicht, Ihr Aussehen zu ändern.Gehen Sie ins Fitnessstudio, wenn es sein muss, um attraktiver zu wirken.Ändere deine Kleidung oder deinen Stil, hol dir ein tolles Parfum und einen tollen Haarschnitt.

Es geht darum, ein „anderer“ Mensch zu werden.Unerwartet neu und frisch für sie.

Andere Dinge, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie daran denken, Ihrer Freundin zu sagen, dass Sie sie mögen

Bevor Sie irgendwelche Schritte unternehmen, um Ihren Freund wissen zu lassen, wie Sie sich fühlen, stellen Sie sicher, dass Sie die ganze Sache durchdacht haben.

Es ist nicht ungewöhnlich, eine emotionale Bindung zu jemandem aufzubauen, mit dem man viel Zeit, Gedanken, Ideen und Erfahrungen geteilt hat.Obwohl es nicht unbedingt bedeutet, dass Sie in Bezug auf eine Beziehung kompatibel sind, auch wenn es auch eine körperliche Anziehung gibt.

Bevor Sie also diesen Sprung wagen, überlegen Sie wirklich, ob dieses Ding eine Chance hätte, wenn Sie es auf die nächste Stufe bringen würden.

Befinden Sie sich in ähnlichen Lebensphasen?Sind Ihre aktuellen Dating-Intentionen aufeinander abgestimmt?Wenn Sie zukunftsorientiert denken, würden Ihre persönlichen Ziele und Pläne Sie in unterschiedliche Richtungen führen oder würden sie sich ergänzen?

Wenn Sie all das in Ihrem Kopf durchgehen, bevor Sie die Entscheidung treffen, etwas mehr mit ihr zu versuchen, kommen Sie vielleicht zu dem Schluss, dass Sie, obwohl Ihre Gefühle gewachsen sind, als Freunde wahrscheinlich besser dran sind.

Wenn Sie jedoch über die wichtigen Probleme nachgedacht und entschieden haben, dass ja, es viele Gründe gibt, warum eine romantische Beziehung mit Ihrem Kumpel tatsächlich funktionieren könnte, behalten Sie diese im Vordergrund.

Sie werden dir dabei helfen, die Nerven zu überwinden, damit sie weiß, dass du an mehr als nur Freundschaft interessiert bist.Es gibt dir auch das Selbstvertrauen, das Ganze auf eine sanfte, sichere Art und Weise anzugehen, die sich für sie natürlich und beruhigend anfühlt.

Finden Sie den richtigen Zeitpunkt

Wenn du darüber nachdenkst, wie du einem Mädchen sagen kannst, dass du Gefühle für sie hast, musst du den richtigen Zeitpunkt dafür finden.

Wenn Sie genug Brücke zwischen Freundschaft und Romantik geschlagen haben, ist es Zeit für ein Gespräch.Um sicherzustellen, dass es so gut wie möglich läuft, behalte diese drei brillanten Worte im Hinterkopf: Timing ist alles.

Fangen wir damit an, wann man das Gespräch nicht führen sollte.Versuchen Sie nicht, es hineinzuquetschen, wenn Sie irgendwohin eilen.Sprich es nicht an, wenn sie mit der Arbeit oder so beschäftigt oder gestresst ist.Abrupt das Thema zu wechseln, wenn sie versucht, mit dir über etwas anderes zu sprechen, ist ein weiteres No-Go.

Wenn Sie entscheiden, wie Sie einer Freundin im richtigen Moment sagen, dass Sie sie mögen, finden Sie eine Zeit, in der Sie sich beide ruhig und wohl fühlen und keine Eile haben.

Tun Sie es auch, wenn Sie alleine sind.Sprich es nicht an einem öffentlichen Ort oder in der Nähe von anderen Freunden oder Familienmitgliedern an.Keiner von Ihnen braucht die zusätzliche Spannung oder die Verlegenheit eines Publikums.

Haben Sie eine gute Einführung

Wie sage ich einer Freundin, dass ich sie mag?Wenn Sie sich darauf vorbereiten, das Thema anzusprechen, seien Sie vorbereitet.Machen Sie sich bewusst, was Sie sagen werden, und denken Sie sich ein sorgfältig formuliertes Vorwort aus.Aber präsentieren Sie es so beiläufig wie möglich, als ob Sie es nicht millionenfach in Ihrem Kopf geprobt hätten (selbst wenn Sie es getan haben).

Erschrecke sie nicht mit einer „Wir müssen reden“-Aussage oder einer ähnlichen panikauslösenden Einleitung.Versuche, ihr aufrichtig mitzuteilen, wie sehr du sie als Freund und als Mensch schätzt.

Lass sie wissen, dass du, als du anfingst, dich mit ihr anzufreunden, nur die Absicht hattest, Freunde zu sein.Das ist wichtig, damit sie weiß, dass du immer für sie da warst, es war aus aufrichtiger Fürsorge für sie als Person und nicht mit der Absicht, ihr in die Hose zu gehen.Sag ihr, wie sehr du ihre Freundschaft schätzt.

Nachdem sie Gelegenheit hatte zu antworten, kannst du sie fragen, ob sie jemals die Möglichkeit in Betracht gezogen hat, mit dir auszugehen.

Höre ihr zu und sei sensibel für das, was sie zu sagen hat

Wie auch immer sie reagiert, behalte deinen Wunsch im Hinterkopf, die Freundschaft zu bewahren.Diese Absicht während des gesamten Gesprächs aufrechtzuerhalten, wird dir helfen, für ihre Antwort empfänglich zu sein, egal ob es das ist, was du zu hören gehofft hast oder nicht.

Wenn sie dir sagt, dass sie darüber nachgedacht hat, mit dir auszugehen, aber entschieden hat, dass sie die Freundschaft nicht riskieren wollte, kannst du ihr sagen, was du darüber denkst und zu welchen Schlussfolgerungen du gekommen bist, nachdem du darüber nachgedacht hast.

Wenn sie sagt, dass sie dich nie mehr als einen Freund gesehen hat und sich nicht vorstellen kann, so von dir zu denken, akzeptiere, was sie sagt.Stellen Sie dann sicher, dass sie weiß, dass die Freundschaft bestehen bleibt.Oder unternehmen Sie den oben beschriebenen drastischen Schritt und ändern Sie Ihr Verhalten in ihrer Nähe.Auf diese Weise sieht sie dich in einem ganz anderen, attraktiveren Licht.

Oder vielleicht wird sie sagen, dass sie nicht so über dich gedacht hat, weil sie auch nicht geglaubt hat, dass du sie in diesem Licht gesehen hast.Du könntest ihr dann auf deine Art vorschlagen, dass sie bereit ist, darüber nachzudenken.Aber versichere ihr noch einmal, dass du gerne ihre Freundin bleibst, wenn sie sich dafür entscheidet.

Wenn sie dir ihre Gedanken und Gefühle zu diesem Thema mitteilt, gib ihr das Gefühl, dass es dir wirklich wichtig ist, was sie sagt.Sieh sie an, wenn sie mit dir spricht.Hören Sie sich alle Bedenken an, die sie haben könnte.Helfen Sie ihr, sich wohl zu fühlen, indem Sie ruhig und bereit sind, ihr Raum zu geben, damit sie ihre Gefühle teilen kann.

Sei völlig cool, egal was ihre Antwort ist

Dies ist ein enger Verwandter des vorherigen Punktes, verdient aber einen eigenen Abschnitt.Du solltest nicht nur dafür sorgen, dass sie sich mit ihrer Antwort wohlfühlt, während sie mit dir spricht, sondern auch danach.

Wenn sie nur Freunde bleiben will und du verstehst, dass nichts, was du tun kannst, das ändern wird, ziehe dich nicht zurück oder behandle sie anders.Lass dich nicht von einem verletzten Ego davon abhalten, all die wunderbaren Dinge zu sehen, die dich anfangs zu so großartigen Freunden gemacht haben.

Wenn sie sagt, dass sie dir eine Chance geben möchte, mit dir auszugehen, werde nicht verrückt vor Lust und/oder Emotionen und springe über sie her.Mach langsam!

Das ist etwas ganz Neues für Sie beide.Und wenn Sie wirklich bewahren wollen, was Sie bereits mit viel Zeit und Energie geschaffen haben, werden Sie darauf achten, den Prozess der Weiterentwicklung nicht zu überstürzen.

Ausgestattet mit diesen Richtlinien, wie du einer Freundin sagen kannst, dass du sie magst, solltest du in der Lage sein, den Mut aufzubringen, es zu versuchen.Wenn Sie es richtig machen, können Sie die Brücke von der Freundschaft zur Liebe erfolgreich überqueren.Zumindest werden Sie es nicht verbrennen.